Fliesen von Marazzi

Hochwertige Neugestaltung der Terrase, des Gartens und der Wege mit Marazzi Trevorkhome

In diesem Frühjahr stand die Neugestaltung unseres Außenbereichs an. Die Terrasse und der Garten werden im Sommer immer mehr ein zweites Wohnzimmer. Nach Besuchen von mehreren Bau- und Fliesenmärkten stand fest: für uns kommen nur Marazzi Fliesen in Frage. Wer diese Terrassenplatten einmal gesehen hat, der will keine anderen mehr als diese.
Marazzi fliesen
Marazzi Trevorkhome ist eine hochwertige und sinnvolle weil dauerhafte Entscheidung. Der Holzlook der Terrassenplatten vermittelt die Illusion des Einsatzes von edlen Hölzern. Diese haben aber den Nachteil, sie müssen ständig gepflegt werden und sind doch keine Lösung für die „Ewigkeit“, weil sie nicht witterungsfest sind und auch Salz- oder Chlorwasser gerne kleine Schäden anrichten. Natürlich sind die hochwertigen Marazzi Fliesen auch für den Innenbereich gedacht, aber die Fliesen in Holzoptik boten sich für uns persönlich für den Außenbereich an.

Zuerst wurde die komplette Terrasse mit den Holzoptikfliesen von Marazzi verlegt. Dafür bekamen sie ein Kleberbett aus Estrich. Marazzi Treverkhome Fliesen lassen sich aber auch frei im Garten als Wege verlegen oder können auch als klassisch optische Akzente eingesetzt werden. Besonder praktisch fanden wir, einzelne Terrassenfliesen dort zu verlegen, wo die großen Kübelpflanzen den Sommer über stehen sollten. Die Verlegung der Marazzi Fliese ist denkbar einfach: man hebt Rasen in der Größe der Terrassenplatten ab, trägt 5 oder 6cm Erde ab, füllt mit Kies auf und legt die Holzoptik Fliese einfach ein wenig tiefer als der übrige Boden ein, um keine Stolperfallen zu erzeugen.

Die Holzoptik Fliesen sind aus Feinsteinzeug hergestellt. Es gibt sie in zahlreichen Farbvarianten und Größen. Die Terrassenplatten sind frostsicher und rutschhemmend, was im Außenbereich besonders wichtig ist, denn niemand will, dass die Kinder auf den Fliesen ausrutschen. Außerdem konnten wir daher zum Beispiel die Ecke, in der sich unsere Außendusche befindet, mit denselben Fliesen von Marazzi Treverkhome verlegen.

Bekannte haben die Marazzi Fliesen auf einem Sandbett verlegt. Der Untergrund wurde einfach glatt gezogen, die Holzfliesenoptik Fliesen lose aufgelegt. Ähnlich ist es auch auf Kies denkbar. Dadurch kann man jährlich je nach Laune den Außenbereich neu gestalten, da sie Terrassenpaltten stets wieder verwendet werden können.